Zurück zur Übersicht

Kindertagesstätte Haus für Kinder

Das zu klein und in die Jahre gekommene Bestandsgebäude wurde abgerissen und durch einen dreimal so großen Baukörper für eine 4-zügige Kinderkrippe und ein 3-zügiger Kindergarten ersetzt.
Die Anlage befindet sich in einer Biotopfläche der Stadt München, so dass ein intensiver Austausch mit der LBK und UNB München erfolgt ist. Die Freifläche erstreckt sich nach Süden. Hier ist eine drei Meter tiefe Terrassenfläche aus großformatigen Pflasterplatten vorgesehen. Direkt daran gliedert sich eine großzügige Sandspielfläche an, die verschiedene Spielelemente, wie Kletterturm und Wassertisch integriert.
Eingefasst wird die Fläche mit einer Schwelle aus mehrzeiligen Kleinsteinreihen sowie einigen Quadern aus dem ehemaligen Eingangsbereich. Im Westen werden Spielgeräte und eine kleine Rutsche extra für die Krippenkinder vorgesehen.

Bauherr: Landeshauptstadt München Baureferat Gartenbau
Fläche: 1.500 m²
Leistungsphase: 1-9
Realisierung: 2018-2021